top-image.png, 42 kB Christa Bauer

Hauptstr. 8
A-2100 Stetten, Österreich
+43 (0)664 583 94 66

Follow guides_austria on Twitter
Wien
Home Allgemeines Wien Spezialthemen Rund um Wien Bundesländer Publikationen Kontakt
Special: Wiener Kongress - Führung und Infos »»»

Spezialthemen
Gustav Klimt und Wien
Wiener Lust
Kriminelles Wien
Traum und Wirklichkeit – Sigmund Freud
Mittelalterliches Wien
Kulinarisches Wien
Kirchen der Innenstadt
Haben`s schon gehört?
Die Wiener Ringstraße
Imperiales Wien
Rund um den Steffl
Vom Barock zur Wiener Moderne
Wien im 3/4-Takt
Wien und der Tod

Gustav Klimt und Wien
2012 wurde in Wien das „Klimt-Jahr“ ausgerufen, denn der Künstler wurde vor 150 Jahren in Baumgarten bei Wien geboren. Zahlreiche Ausstellungen in acht verschiedenen Museen widmen sich dem Werk und Leben des Malers, der sicher zu den berühmtesten Österreichs gehört. Klimts Werke genießen auch heute noch große Beliebtheit und Faszination
Gustav Klimt Bild Wasserschlangen   Gustav Klimt
  Wasserschlangen I
  1904-1907
  ischtechnik
  Gold auf Pergament
  50 x 20 cm
  Belvedere, Wien
  ©Belvedere, Wien


Um Gustav Klimt ranken sich unzählige Gerüchte, Skandalen und Legenden:
So sagte man ihm nach, dass er an seinen weiblichen Modellen nicht nur als Künstler interessiert war. Die Folge davon waren angeblich 14 uneheliche Kinder! Über sich selbst sagte Klimt: „Bin als Person nicht extra interessant“ – dass das Gegenteil der Fall ist, erfahren Sie auf dieser Führung.
Das genaue Programm wird mit Ihnen abgestimmt, da natürlich nicht alle Ausstellungen während dieser Führung besucht werden können. Nachstehend finden Sie eine Übersicht aller Angebote im Klimt-Jahr.

Dauer: ca. 2 Stunden, eventuelle Eintrittsgebühren sind nicht inkludiert und werden je nach Museum separat verrechnet.


Museen und Ausstellungen 2012

Leopoldmuseum    Dauerausstellung
Leopoldmuseum

Museumsquartier    Gustav Klimt. Eine (Zeit)Reise    24.2. – 11.6.2012
Museumsquartier

Wien Museum    Klimt. Die Sammlung des Wien Museums    16.5.-16.6.2012
Wien Museum

Künstlerhaus    Gustav Klimt und das Künstlerhaus    6.7. – 2.9.2012
Künstlerhaus

KHM    Klimt im Kunsthistorischen Museum    14.2. – 6.5.2012
Kunsthistorisches Museum

MAK    Gustav Klimt: Erwartung und Erfüllung    21.3. – 15.7.2012
MAK    Entwürfe zum Mosaikfries im Palais Stoclet

Theatermuseum    Gegen Klimt. Die „Nuda Veritas" und ihr Verteidiger Hermann Bahr
Theatermuseum    10.5. – 29.1.2012

Museum für Volkskunde    Die Textilmustersammlung Emilie Flöge    25.5. – 14.10.2012
Museum für Volkskunde

Darüber hinaus soll ab Sommer 2012 die „Klimt-Villa“ in Hietzing (13. Bezirk Wiens) zugänglich gemacht werden, die der Maler als Atelier nutzte.

Impressum  

©Copyright 2012 Christa Bauer - www.touristguides-austria.at  -  aktualisiert am 4. November 2014   -   Webmaster, Technik, Skripts: Pegasoft®